Wer bin ich?

Mich beschäftigt genau diese Frage ganz bewusst seit 2007: Wer bin ich wirklich? Was habe ich auf dieser Erde zu tun? Was ist meine Aufgabe? Warum bin ich hier? Was ist der Sinn meines Lebens. 

In all den Jahren - und es warten noch viele darauf entdeckt zu werden - hat sich mein Bild über das was ich und wer ich bin unglaublich entwickelt.

Ich definierte mich über Hobbys, Beziehungen, Drogen, Kleidung Musik, Frauen, Sex, Jobs, Titel, Ziele und viele Äußerlichkeiten um am Ende immer wieder festzustellen, dass es dies auch nicht ist. Immer wieder wurde ich zurückgeführt zu mir selbst mit der Frage: Wer bin ich wirklich? 

Ich bin ein Mensch, der sich genau damit beschäftigt diese Fragen in den unterschiedlichsten Formen zu entdecken.

 

Ich lebe Selbsterkenntnis.

 

Die innere Weite, dieser riesige Raum und die immer weiter wachsende Kraft in mir, als Ergebnis meines eigenen Loslassens, gibt mir derartig viel Vertrauen und Sinn, dass ich auf meinem Weg viele meiner Süchte und Abhängigkeiten loslassen konnte.

Aus Selbstwahrnehmung wächst Selbstbewusstsein.

Website Maik.jpg

Wozu bin ich hier?

Die Reise zu meiner eigenen inneren Wahrheit, ist die wertvollste meines Lebens. Ich bin nicht mein Name, nicht meine Partnerschaft, nicht mein Beruf, nicht mein Konto, bei näherer Betrachtung sogar nicht mal mein Körper. Ich bin hier auf dieser Welt um Liebe, Präsenz und Wahrhaftigkeit zu leben: Für mich, für mein System und für alle Menschen die ich begleiten darf, ihre eigene 

Innenreise anzutreten. Wie ein Expeditionsleiter, der die unentdeckten Orte gesehen und erlebt hat und weiß, welche Schritte notwendig sind um weiter voranzuschreiten. Ein unaufhaltlicher Forscher, der seine Arbeit der Entschlüsselung der menschlichen Innenwelt verschrieben hat.

BERUFLICHER WEG

Heute

Durfte ich mittlerweile fast 1000 Menschen auf ihren persönlichen, beruflichen und seelischen Transformationsprozessen begleiten. Sei es in Live und Online Workshops, 1:1 Coachings, Intensvprogrammen, mit Paaren, Familien und ganzen Organisationen. Ich liebe es zu spiegeln, zu integrieren und gemeinsam Schätze zu bergen, auf Entdeckungsreise zu gehen, zu verstehen, zu begreifen, zu inspirieren und zu motivieren ein bedeutungsvolles Leben zu leben. 

Vergangenes

EAP - Berater, Mitarbeiterberatung, Führungskräfteberatung, Organisationsentwicklung, Kriseninterventionen

Consultant im Bildungs-, Führungs- und Organisationsentwicklungsbereich

Tutor, Dozent für Sozialpädagogik

Mehrjährige Tätigkeit im Pädagogischen Bereich als Erzieher, Schulsozialpädagoge, Schulbegleiter,

Koordinator in der stationären Kinder - und Jugendhilfe

Studium der Sozialpädagogik in den Niederlanden

-Ausbildung zum Seminarschauspieler in den Niederlanden

- Ausbildung zum Systemischen Berater (DGSF)

- Ausbildung zum Intuitiv Systemischen Coach an der Akademie für Aufstellungen (Niederlande)

Lehrer, Inspiratoren, Begleiter

Veit Lindau, Hans Kloosterman, Bert Hellinger, Osho, Hylke Bonnema, Ram Dass, Dr. Wayne Dyer, Dr. Michael Lukas Möller, Anthony Robbins

- Wenn wir uns die Vergänglichkeit unseres physischen Seins vergegenwärtigen, annehmen und lieben, dass der Tod vor uns liegt und irgendwann da sein wird, fällt die Disziplin, sich voll und ganz für das Leben jetzt zu entscheiden, leicht -

Maik Jungrichter