Wie sich Eifersucht in Liebe transformiert



Heute Nacht begegnete mir im Traum eine Szene, die mich in Kontakt mit Eifersucht brachte. Und zwar so richtig, im ganzen Körper. Mein Herz schmerzt(e). Am morgen teilte ich meine Gefühle und den damit verbundenen Schmerz mit Anna.

Entspannung stellte sich ein und mir wurde klar, dass ich diesen Porzess gern mit euch teilen möchte. Vor allem für Männer verbirgt sich hier ein unglaublich schöpferisches Potenzial, dass noch viel zu stark unterschätzt und verdrängt wird.


Eifersucht bezeichnet Gedanken oder Gefühle von Unsicherheit, Angst und Besorgnis über einen relativen Mangel an Besitz oder Sicherheit. Männer haben häufig noch ein altertümliches Bild in sich, welches der Meinung sei die eigene Frau, Freundin, Partnerin besitzen zu können. Dafür kannst du nichts.


Da haben 10.000 Jahre Patriarchat sehr gute Arbeit geleistet und ein Bild von Beziehung, Partnerschaft und Ehe errichtet, welches den heutigen Bedürfnissen und Heruasforderungen von uns Menschen nicht mehr entspricht. Bei mir war dies auf jeden Fall noch stark im Unterbewusstsein verankert.


Du kannst jedoch etwas tun...

Meist tritt Eifersucht auf, wenn in Wahrheit die inneren Kinder nicht das Gefühl haben die Sicherheit von den inneren Erwachsenen zu erhalten und dadurch maßlos mit der Situation überfordert sind. Diese Gefühle wurzeln in der Kindheit/ Jugend und können da Erlösung finden.


Es kann sein, dass du in deiner Beziehung mit Eifersucht konfrontiert bist, bei dir selbst oder durch deine Partnerin im Außen und dich das maßlos überfordert. Dann bist du geneigt dich zu rechtfertigen, wirst wütend, lügst, erklärst dich, verschweigst, verheimlichst, wehrst ab, leugnest, unterdrückst, spielst Spielchen,...

...alles Antworten und Reaktionen des überforderten inneren Kindes in dir, welches nach Anerkennung und Liebe ruft. "Ich habe doch nichts falsch gemacht" oder "Bitte geh nicht, ich brauche dich".


Nein, das hast du auch nicht. Du bist genau richtig, so wie du bist. Mit allen Gefühlen, die du hast. Gleichzeitig darfst du erkennen, dass du niemandes Besitz bist und du niemanden besitzen kannst. Jeder Mensch hat das Recht auf Würde und freies, selbstbestimmtes Leben und Handeln.

Eifersucht ist ein Gefühl wie Freude, Scham, Angst, Trauer, Wut, Ekel,... ...und gehört dazu. Dies Gefühl darf ebenso Platz in deinem Herzen haben.

Dadurch entspannst du dich und deine Beziehung kann atmen, kann sich entfalten, wird greifbar, verletzlich und somit echt, lebendig. Ihr könnt euch wieder auf Augenhöhe begegnen, das Leben feiern und erkennen, dass ihr hier seid um so viele verschiedene 8emotionale) Erfahrungen zu machen.


Gelingt es dir sogar eine tiefe Wunde aus Kindheitstagen oder aus deiner Jugend zu bergen - als dir Eifersucht das erste mal begegnete - und diese ganz zu durchfühlen, wirst du die dahinter liegende Liebe befreien.

Denn Liebe ist das, was du bist.


Nur das EGO schreit nach Anerkennung.


Liebe ist.


Wie du mit deinen Gefühlen besser umgehen und dein MINDSET so aufbauen kannst, dass es dir mit allem, was dir inne wohnt (Gefühle, Gedanken, Überzeugungen, Emotionen, Visionen,...) dient, zeige ich dir in meinem neuen TRAINING

RELEASE THE TIGER

Mögest du in deinem Leben wahrlich erwachen und die Größe deines Selbst erkennen.

Von Herzen, Maik

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen