Wie lösen wir die EGO - Machtkämpfe in Beziehungen?

Aktualisiert: Juni 16


Wenn zwei Menschen keine Übereinstimmung im Bewusstsein finden, werden sie unglücklich. Es gibt so viele unglückliche Paare auf dieser Welt und sie merken es nicht einmal.

Das Ergebnis des sich Nicht-Finden-Könnens sind endlose Verstrickungen und Machtkämpfe des EGO.


Wie können wir das auflösen?


Durch Liebe. Wenn du das, was du jetzt bist, bedingungslos annimmst und nach aussen trägst, ohne dafür vom gegenüber etwas zu verlangen, lebst du Liebe, JETZT.

Alles was dich davon abhält und dich dazu bringt dir Masken aufzusetzen, Schauspiel zu betreiben beruht auf Ängsten die nur darauf warten entdeckt, betrachtet und verwandelt zu werden. Ängste aus verborgenen Geschichten und Glaubenssätzen der Vergangenheit und/ oder Ängste der Zukunft gegenüber.

Nicht mehr fortlaufen, therapieren, reparieren sondern genau hinsehen, fühlen und wahrnehmen.

Wenn alles in dir gesehen ist und sein darf, wird grenzenlose Liebe und Freiheit aus dir heraus fließen und deine Beziehung zu deinen Liebsten mit Vertrauen, Halt und Energie versorgen, ohne dafür etwas brauchen zu müssen.


Pure Freiheit des Seins.


0 Ansichten
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social Icon
  • LinkedIn Social Icon

©2020 Maik Jungrichter - Systemic Ways - Erstellt mit Wix.com